EU-Wahl 09

Auf die Frage was sie davon halte, das fast 100000 Bürger die Petition gegen Internetsperren, sagte Sie

„Das ist gelebte Demokratie. Es ist gut, dass wir das Thema in aller Breite diskutieren

stopGenau, man kann darüber diskutieren, das ist wirklich schön in dieser unserer Demokratie. In der DDR wurde gemacht was „die da oben“ wollten und sagten, keiner hatte ein Mitspracherecht. Aber, was sagte sie denn noch ?

Ich nehme dabei zwar die Bedenken aus der Petition ernst, weiche aber keinen Millimeter von meinem Ziel ab

Na ein Glück ist das alles anders jetzt mit der Demokratie.  Wo bitte ist denn der Unterschied zur alten DDR ? 🙂
Heute kann man Petitionen machen und diskutieren wie der Teufel, es ändert sich NICHTS , sie weicht keinen Millimeter von Ihrem Ziel ab. Nagut in der DDR gab es keine Petitionen und dementsprechend hat sich auch nichts geändert – aber groß anders ist´s jetzt auch nicht oder ? 😮

Wieder mal ne LAN die unter dem Druck der rückständigen, verkalkten Politiker abgesagt werden musste.

Es wird immer trauriger in der Welt der Computerspielligen. Mir kommt sowas von die Galle hoch, wenn man sowas trauriges lesen muss. Schaut euch im Gegensatz dazu einmal das hier an.  Schön oder ?

Alle Politikverdrossenen – GEHT WÄHLEN.  Und wenn ihr der Meinung sein, es ändert sich sowieso nichts, so unterstützt wenigstens NICHT mit eurer NICHT abgegebenen Stimme, die sogenannten etablierten Parteien. Stimmt für die Piratenpartei oder die Freien Wähler oder sonstwas, aber denkt dran,  jede nicht abgegebene Stimme unterstützt die sogenannten Großen.[ad]

Nochwas schönes, da ja derzeit wiedermal diskutiert wird, ob man schockierende Bilder auf Zigarettenschachteln druckt. Man sollte sich an den Ausspruch unserer „Gesundheits“ministerin erinnern. Angesprochen darauf, warum die Tabaksteuer schrittweise erhöht wird antwortete diese Person „…….um ein Ausweichverhalten bei den Rauchen zu vermeiden.“ Schön wie besorgt unsere „Gesundheits“ministerin um die Gesundheit der Bürger ist, oder ?
Sie hat Schiss, das zu viele Raucher mit dem schädlichen Rauchen aufhören und gesünder  leben.
Dieses könnte ja die Steuereinnahmen senken. 😉

Ich muss mich heute mal selber loben! Auf den Ausspruch von Nancy „Ich entscheide – wer – wo – reinkommt“ habe ich mich afk gemeldet und keine blöden Bemerkung gemacht! Ich glaube ich schaff das mit der Selbstbeherrschung – ich werde an mir arbeiten 🙂

Ganz wichtig! Ihr müsst für die Homepage von Nancy und Lukas VOTEN.  Hier der Link und dort bitte felia-online anklicken und unten abstimmen 🙂


Ja, die Wahl rückt näher und jeder sollte sich langsam darauf vorbereiten.
Dieses Video hab ich im Nebelfels Forum (WOW Gilde) gefunden und muss sagen, es ist mittlerweile nur noch ein ganz klein wenig übertrieben. Leider werden auch die kleinen Übertreibungen sicherlich bald pure Realität.

Wie weit wir mittlerweile sind zeigt auch dieser Beitrag (gefunden auch NF Forum) der Zeit Online. Es geht um einen satirischen Internetauftritt, der merkwürdigerweise ruckzuck vom Netz genommen werden konnte.
Ja auch ohne Netzsperren geht das schon, mit Netzsperren gehts nur viel einfacher und schneller!

Also überlegt Euch wen ihr wählen geht.

wahlomat Hier gehts zum Wahlomaten! Der Wahlomat ist ein Programm in welchem einfache Fragen gestellt werden die man beantwortet. Die Antworten werden ausgewertet und dann übersichtlich dargestellt, mit welcher Partei die meißten Übereinstimmungen vorliegen. Insgesamt sind diesmal 32 Parteien dabei. Ich finde es recht interessant, da kaum jemand die Wahlprogramme der ganzen Parteien durchliesst. Es ist also eine prima Entscheidungshilfe. Leider gibt es keine Fragen zu Internetsperren, Zensur, EGO Shootern, Patentrecht oder auch dem Urheberrecht.  Die Piratenpartei ist auch im Wahlomat vertreten und bei dieser Wahl die einzige Alternative zu den „etablierten Parteien“!

[ad]

Kinderschutz

Gerade eben noch gefunden zum Thema Kinderschutz 🙂 – anschauen und ein bisschen überlegen!
(Quelle: http://www.titanic-magazin.de)

Geht wählen es gibt diesmal Alternativen!

Jetzt mischt sich die dubiose „Deutsche Kinderhilfe“  in die Diskussion mit ein und will mit Unterschriftensammlungen vor Bundesligaspielen der Zensur im Internet helfen.  Nur mal zur Erinnerung, diese Kinderhilfe ist selbst verstrickt in dubiose Machenschaften und will sich ebenfalls nur profilieren. Da man ja auf Gelder angewiesen ist und glücklicherweise die seltsamen geschäftlichen Aktivitäten der „Deutschen Kinderhilfe“ veröffentlicht wurden, sieht man sich so wieder in der Lage, sich zu profilieren und ins Gespräch zu bringen, obwohl man absolut KEINE Ahnung hat.

Niemand will Kinderpornos im Internet, jedoch sollen die Serverbetreiber, und die Leute die diesen Mist ins Internet stellen, belangt werden.

Wann begreifen Idioten wie die „Deutsche Kinderhilfe“ unser Wirtschaftsminister Guttenberg oder unsere Zensur“usrula“  van der Leyen das endlich.

Ich bin für die Einführung des Idiotentests für Personen aus dem öffentlichen Leben, Politikern und solchen die es werden wollen.

Hier gehts zu einem Brief an die „Deutsche Kinderhilfe“  aus dem Heise Forum.

Nochmal mein Hinweis zur Europawahl – schaut Euch die Piratenpartei an  !!

Update:  KLICKEN, gute Infos zu Schäuble 🙂

barra106x106Ich hab noch 2 x Pentium 3 Computer mit 300 MHz da.  Die Rechner sind im Minitowergehäuse und soweit ich das testen konnte, funktionstüchtig. Enthalten ist jeweils ein CD ROM Laufwerk und eine Festplatte, sowie 32/64 MB Arbeitsspeicher. Es gibt ein orginal Windows 98 dazu (ohne Datenträger).  Wer also nen einfachen Rechner sucht, der möge sich bei mir melden, das ganze gibts kostenlos. Es ist einfach zu schade zum Wegschmeißen und wer nen Bildschirm sucht, ich hab noch vom 15″ bis zum 19″ welche da.