20.02
2010

Nudeln XXL

Da ich gerade Hunger hab, dachte ich mir – machste Nudeln.

Ich glaub ich bin noch beeinflusst vom letzten XXL Essen und habe die Menge versaut.

Es ist leider etwas viel geworden 🙂 – hat noch wer Lust auf Nudeln – es ist jetzt 23:12 und ich kann nie und nimmer die ganze Portion aufessen?

Kein Wunder, dass ich  immer dicker werde, wie kann man sich nur so mit der Menge verschätzen 🙂

Na denn ich bin mal essen!

Ich kann mich mit meinem Auto kaum noch bewegen. Vor meiner Haustür sieht es so aus. Richtig lustig wird es, wenn sich 2 Autos auf der 1 Spur Straße begegnen, sollte ich eines dieser Autos sein wird es eng, wenn ich den Schwung verliere und anhalten muss.

Schön ist es nicht mehr.

Ich komm mit meinem Heck- angetriebenen Auto nicht in die Parklücken, geschweige denn wieder hinaus 😕 .

Langsam reicht es, der Schnee ist nicht mehr schön -sondern grau/braun und könnte so langsam verschwinden. Ich möchte wieder zu meiner Arbeit kommen, Morgen werde ich einiges ablaufen müssen.

Ein bisschen laufen schadet ja auch nicht, es ist nur immer blöd, wenn man etwas transportieren oder an Werkzeugen mitnehmen muss.

Naja ich werde das schon packen irgendwie.

Au man – ab 1988 hab ich den glaub ich 1000 mal gehört und dabei immer an lange schwarze Haare gedacht 😆

Goldi melde Dich doch mal bei mir, achso Kerstin und Fuchsi hab ich voriges Jahr im Garten getroffen und mich spontan mal zum Kaffe eingeladen, das Problem ist – ich habe keine Telefonnummer von den beiden, also meldet Euch auch mal bitte 🙂 [ad]

Heute haben OBI und ich,  Adler und Marco beim Bogenschiessen besuchen wollen. Um Adler in Aktion sehen zu können, kamen wir leider zu spät.

Ihm geht/ging es gesundheitlich nicht besonders gut, ich wünsch Dir auf diesem Weg gute Besserung und mach solchen Mist nicht all zu oft!

Marco  konnten wir natürlich zuschauen. Ich finds schon recht krass, mit welcher Geschwindigkeit die Pfeile aufs Ziel sausen.

Bis zur Auswertung sind wir nicht geblieben, aber ich glaub Marco hat gewonnen, er war anscheinend der Einzige in seiner Altersgruppe 😆

<- Suchbild, welcher  ist Marco?

Einfach nur irre der Song – Da bin ich mit Jens Kulil durch die Gegend gezogen (glaub ich) Jens meld Dich mal :). Carla das war noch vor der Warnitz Zeit xD. Komme gerade ausm Kaul vom freitäglichen Trinken 🙂 – da haben wir uns über die alten Hits der 80er und 90er unterhalten! Den Text gibt es hier.

Für mich eins der besten Liebeslieder!

1982

20.01
2010

27160 E-Mails :)

Das hatte ich auch noch nie.

Ich habe heute bei einem Kunden Thunderbird installiert und wollte es einrichten (E-Mail Client). Leider hat sich TB anscheinend beim Connecten auf den E-Mail Server festgefahren. Nach mehrmaligen Versuchen wollte ich schon aufgeben, dachte an falsche Kennwörter oder andere falsche Einstellungen. Ich überlegte also ca. 3 Minuten (ich lies TB einfach machen), was man noch tun kann und auf einmal klappte der Connect und TB holte die E-Mails. Beim genauen Hinschauen stellte ich fest, das 27160 e-Mails auf Abruf warteten und deshalb TB so „zäh“ lief 😆 .  Die E-Mails wurden seit 2005 nicht abgeholt (POP3) und stauten sich somit.
Naja nun leert der Provider das Postfach und wir fangen bei NULL an :-D.

Achso ich hab mir natürlich vom Kunden die Erlaubnis geholt, dass ich das hier schreiben darf. Es ist ja auch nicht schlimm, nur den Namen nenn ich mal trotzdem nicht!

Das der stellvertretende Vorsitzende der CDU R. Koch das HARTZIV System für eine „angenehme Variante“ des Lebens hält, ist schon verwunderlich. Warum kann man Politiker nicht einfach abwählen? Ich glaube kaum, dass Herr Koch schon mal ernsthaft mit HartzIV Empfängern geredet hat. Ich kenne genug Leute, die unterbezahlte Jobs angenommen haben, nur um da raus zu kommen. Natürlich wird es auch Idioten geben, die mit HartzIV zufrieden sind, diese sind aber bestimmt in der Minderheit, was man zu Idioten in der Politik leider nicht sagen kann. Wir haben ca. 6 Millionen Arbeitslose, die Zahl wird nur durch Krankheit, Maßnahmen und andere Verschleierungen künstlich niedrig gehalten. Es gibt nicht für alle Arbeitslose einen Job! Die Politik der letzten Jahre hat nichts weiter gebracht, als Ungerechtigkeit, mehr Zeitarbeit, mehr befristete und weniger sozialversicherungspflichtige  Jobs. Durch Schlecker ist die Misere ja mal in die Schlagzeilen gekommen, als ob das nicht schon vorher jeder wusste.
Für wen wirklich Politik gemacht wird sieht man wunderbar hier, schade das Herr Koch sich nicht dazu mal äußert. Die FDP hat über 1 Million Euro an Spendengeld vom Unternehmen der Familie Finck erhalten. Auch die CSU erhielt vor der bayrischen Landtagswahl 820000 Euro an Spenden von der Unternehmensgruppe.
Die Familie Finck ist Miteigentümer der Mövenpick Gruppe, welche in Deutschland 14 große Hotels betreibt. Nun versteht man das vehemente Engagement der FDP und der CSU um das Gesetz zur Steuerabsenkung für Hotelübernachtungen, oder?
Übernachtungen in Hotels  werden nicht mehr mit 19%  sondern nur noch mit 7% besteuert. Glaubt eigentlich irgend jemand, dass Hotelübernachtungen jetzt für den Kunden billiger werden? Wieviele Jobs wurden durch dieses Steuergeschenk an Hotelbesitzer geschaffen?
Rätselstunde, was passiert mit den eingesparten 12% 😆 ?
Das nenne  ich mal Politik im Dienste der Bürger!

Quellen:
Koch und HartzIV
FDP, CSU Spenden
Summen im Überblick

A Flock Of Seagulls – Wishing – 1983

Ich werde ab jetzt jede Woche mal ein Musikvideo aus meiner Jugendzeit ins Blog stellen 🙂

Gute Musik, immer wieder hörenswert !

11.01
2010

Steam ist Scheiße

Ich war ja schon zu Cafe Zeiten der absolute Steam Gegner. Es ist wahrlich das allerletzte System und absolut unsicher. Ich habe den Mist ja schon seit Jahren nicht mehr benutzt und nie vermisst. Komischerweise häuften sich E-Mails in denen von einer Sperre des Accounts geschrieben wurde, da der Login zu oft fehlgeschlagen ist.

„This is an automated message generated by the Steam Support to
notify you about your frozen Steam Account. Your account has been
frozen after too many login attempts with a wrong
username/password combination.“

Mir ja wurscht ich wollte mit diesem Mist nie wieder was zu tun haben, egal was für Spiele da angeboten werden, aber interessiert hat es mich trotzdem. Also habe ich mich in Steam „eingelaggt“ und siehe da es geht. Man kann sogar sein Passwort ändern, prima, dass hab ich auch gleich mal gemacht und siehe da – es kam eine E-Mail mit der  Bestätigung, das dass Passwort geändert wurde. Schöne Sache, wie das so funktioniert 🙂

Heute kam wieder eine E-Mail, das der Account eingefroren wurde, wegen zu vieler Login Versuche und kurze Zeit später kam folgende.

This email message confirms that your Steam account password has been successfully changed.
Here is your new account information:
———————————————————————-
Account: xxx@hotmail.com
Password: 5x9x1x9

Mhm, mein Steampasswort wurde geändert? Ich versuche mich einzuloggen nichts geht. Naja man kann ja sein Passwort anfordern. Gesagt getan Passwort angefordert und ins E-MAil Postfach geschaut -> NIX.
Nicht so schlimm s gibt ja sicherlich einen Support bei Steam, oder?
Also ab auf die Steam Internetseite.

Lustig wie die Seite so aussieht, erstmal kann man wohl alles mögliche kaufen, aber ich will ja nichts erwerben :).
Oben rechts auf Support geklickt und Deutsch eingestellt, soweit so gut!  Jetzt erscheint rechts schon eine Rubrik „Hijacked Account“, aha das gibts wohl öfter bei dem „System“ Steam. Also erstmal draufgeklickt.

OMG das steht.
„Wenn sie ein Spiel im Laden gekauft haben und dort eine Box erhalten haben, so schicken Sie bitte ein Digitalfoto oder einen Scan des CD-Keys. Notieren Sie den Namen Ihres Accounts mit nicht lösbarer Tinte auf die Kurzanleitung oder nahe des Keys, sodass er auf dem Bild zu sehen ist.“

Ich habe die Verpackung seit Ewigkeiten nicht mehr und kann deswegen natürlich auch kein Foto schicken. Es muss ja irgendwie anders gehen. Nun habe ich auf „das Support Team kontaktieren“ geklickt und lande auf einer Seite, wo ich auf „Contact Support“ klicken kann. Mhm eigentlich dachte ich das ich das schon im vorigen Schritt getan habe, aber okay. Die jetzige  Seite wird auf einmal in Englisch dargestellt und ich soll einen Account erstellen, einen Support Account?? Ich wollte eigentlich Hilfe zu meinem Steam Account und soll nun einen Support Account erstellen?

An dieser Stelle hab ich erstmal abgebrochen (fast im Sinne des Wortes) und habe 5 Minuten eine Telefonnummer oder ähnliches gesucht, natürlich ohne Erfolg.

Leute deinstalliert diese Mistsoftware Steam und benutzt diesen Dreck nicht mehr. Was haben viele bislang auf den Support von Blizzard geschimpft, aber das ist ja Goldstaub gegen das, was Steam anbietet (Support kann man das nicht nennen).

Ich hab ja nun ca. 6-7 Jahre kein CS oder ähnliches angefasst und kann es nun ja auch nicht mehr 😮
Hart wird es für Leute die das gern spielen und mit diesem unsicheren System klar kommen müssen, FU Steam! xD

Update 13.1.2010
Ich habe die Scheisse  erfolgreich von der Platte gelöscht und mal „steam hijacked“ gegoogelt 🙂 – 164000 Einträge, auch das Steamforum ist voll.
Das Passwort klauen läuft wohl irgendwie über die Freundesliste, auch bei mir waren 2 „Freunde“ in dieser sonst leeren Liste in Steam, die ich nicht kannte. Nachrichten oder ähnliches habe ich von diesen „Freunden“ allerdings nicht erhalten.

1. mein Passwort war 8 Zeichen lang und kein Standardwort 🙂
2. ich habe das Passwort nie auf irgendwelchen Internetseiten eingegeben
3. das Passwort wurde nur im Steamprogramm eingegeben
4. besitze Windows 7 im Oktober installiert mit sämtlichen Sicherheitsupdates
5. Kaspersky Antivirus immer auf dem aktuellen Stand
6 Virenfreien Rechner (soweit man das überhaupt sagen kann:)